Ei.ne Idee sozialer

Organisch-biologisches Denken ist ein ganzheitliches Denken, das auf gegenseitige Abhängigkeiten ausgerichtet ist.

Unser Planet, Natur und Tiere, sind gemeinsam mit den Menschen und ihren wirtschaftlichen, politischen und wissenschaftlichen Tätigkeiten voneinander abhängig.

Wer also Bio will, braucht auch soziale Nachhaltigkeit und Fairness auf allen Ebenen.

Das ist fair!

  • Faire Preise für unsere familiär geführten Erzeugerbetriebe.
  • Unterstützung sozialer Einrichtungen: Ei.Q.-Eier werden z.B. im Diakonischen Werk Hephata abgepackt, einer Einrichtung für behinderte Menschen. Ei.Q. unterstützt hier dauerhaft bis zu 35 Arbeitsplätze.